Kulturpädagogik

kultūros pedagogika statusas T sritis švietimas apibrėžtis Pedagogikos kryptis, grindžiama kultūros filosofija. Jos pradininkas – V. Diltėjus (1833–1911). Jis kritikavo XVII ir XVIII a. pedagogus už jų pastangas sukurti visiems laikams tinkamus ugdymo idealus ir tikslus. Istoriniais ir eksperimentiniais tyrimais jis pagrindė išvadą, kad ugdymo idealus ir tikslus turi lemti tik istorija ir kintantys kultūros vertybių poreikiai, o ne gamtinės ar prigimtinės sistemos. Jo mokiniai ir pasekėjai (H. Nolas, T. Litas, E. Šprangeris, G. Keršenšteineris, S. Hesenas ir kt.) laikėsi skirtingų pažiūrų į kultūrą ir kūrė įvairias kultūros pedagogikos sroves. atitikmenys: angl. culture's pedagogics vok. Kulturpädagogik rus. педагогика культуры

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Look at other dictionaries:

  • Kulturpädagogik — und Kulturelle Bildung sind Begriffe, die erst seit den 70er Jahren auftauchen und z. B. im Kinder und Jugendhilfegesetz (SGB VIII) den Begriff der „musischen Bildung“ ablösten. Kulturpädagogik heißt: ästhetische Klischees brechen, Tabus… …   Deutsch Wikipedia

  • Museumsdidaktik — Die Museumspädagogik (bzw. Museumsdidaktik oder Kulturvermittlung) ist die Lehre von der Vermittlung des Sammlungsgutes eines Museums. Sie entwickelt eigenständige methodisch didaktische Konzepte um Besucher von Museen an Ausstellungsobjekte… …   Deutsch Wikipedia

  • Museumspädagogik — Schülergruppe im Musée d Orsay in Paris Die Museumspädagogik (bzw. Museumsdidaktik oder Kulturvermittlung) ist die Lehre von der Vermittlung des Sammlungsgutes eines Museums. Sie entwickelt eigenständige methodisch didaktische Konzepte, um… …   Deutsch Wikipedia

  • Akki — Aktion Kultur mit Kindern, Verein zur Förderung der Kinderkultur in Düsseldorf und Umgebung ist ein Verein, der sich im Bereich kulturpädagogischer Projektarbeit[1][2][3] engagiert und 1982 zuerst als Zusammenschluss junger Kunsterzieher[4] und… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungswissenschaft — Pädagogik (von griechisch παιδεία paideia = Erziehung, Bildung bzw. παίς pais = Knabe, Kind griechisch άγειν agein = führen) oder Erziehungswissenschaft sind Bezeichnungen für die wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Theorie und Praxis… …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Zürner — (* 1968 in Lauingen) ist ein deutscher Jazzbassist und Kulturpädagoge. Zürner spielte zunächst Klavier und Schlagzeug, bevor er im Alter von vierzehn Jahren zum E Bass wechselte. Der Autodidakt spielte zunächst als Bassist in verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Erziehungswissenschaft — Pädagogik (von griechisch παιδεία paideia = Erziehung, Bildung bzw. παίς pais = Knabe, Kind griechisch άγειν agein = führen) oder Erziehungswissenschaft sind Bezeichnungen für die wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Theorie und Praxis… …   Deutsch Wikipedia

  • Erziehungswissenschaften — Pädagogik (von griechisch παιδεία paideia = Erziehung, Bildung bzw. παίς pais = Knabe, Kind griechisch άγειν agein = führen) oder Erziehungswissenschaft sind Bezeichnungen für die wissenschaftliche Disziplin, die sich mit der Theorie und Praxis… …   Deutsch Wikipedia

  • Kulturvermittlung — ist dem Wortsinne nach die Vermittlung von Kultur, also kulturelle Erziehung, die Förderung und Verbreitung von Kulturgut. Sie wird in der Regel betrieben von Lehrenden an Schulen und Hochschulen, Kulturschaffenden und kulturvermittelnden… …   Deutsch Wikipedia

  • Orchideenfächer — Orchideenfach ist eine umgangssprachliche Bezeichnung für ein ausgefallenes, ungewöhnliches, seltenes Studienfach[1][2], das nur von wenigen Studenten belegt wird.[3][4][5]. Das Gegenteil eines Orchideenfaches ist das Massenfach. Orchideenfächer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.